Sonntags Frühstück in Kappeln

Written by

Ein ausgewogenes Frühstück ist nicht nur gut für die Nährstoffversorgung, sondern auch bedeutsam für das geistige und körperliche Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit. Auf die Frühstücksmahlzeit sollte nicht verzichtet werden, denn sie dient als Grundlage für einen gesundheitsförderlichen Lebensstil.

Aber auch die Seele soll ja nicht zu kurz kommen und daher gönnen Sie sich doch einmal ein leckeres Sonntags Frühstücksbuffet bei uns im Landgasthof Boddelhoch zwischen Kappeln und Süderbrarup. Lassen Sie einmal uns den Tisch für Sie decken und genießen Sie die Leckereien von unserem Sonntags Frühstücksbuffet. Frühstück ist mehr als nur eine Mahlzeit und dient als Sprungbrett für einen neuen Tag. Mit einem ausgewogenen Frühstück können wir den Tag gut beginnen.

Landgasthof Boddelhoch
Sonntags – Frühstücks – Büffet
am 22. März 2015 von 09-12Uhr

Das Frühstück ist die in der Regel morgens zu sich genommene erste Mahlzeit des Tages. In Deutschland, Österreich und der Schweiz besteht das Frühstück üblicherweise aus einem heißen Getränk (in der Regel Kaffee, Tee, Milch oder Kakao) sowie aus Backwaren, vornehmlich Brot, Toastbrot, Brötchen oder anderem Kleingebäck), mit Butter oder Margarine, Marmelade, Zuckerrübensirup und/oder Honig, Nuss-Nougat-Creme, Wurst, Käse, Quark , Frühstücksei, auch Ham and Eggs, Saft, Müsli, Frühstücksflocken, Joghurt oder Obst.

Eine Sonderform des Frühstücks ist der Brunch, der Frühstück und Mittagessen kombiniert und eher am späten Vormittag eingenommen wird. Der Ausdruck „Brunch“ ist ein englisches Kofferwort und setzt sich aus Teilen der Wörter „breakfast“ (= Frühstück) und „lunch“ (= Mittagessen) zusammen. Da es den Brunch häufig in Buffetform mit reicher Auswahl gibt, ersetzt er in solchen Fällen Frühstück und Mittagessen gleichzeitig und gilt damit als geeignet für Spätaufsteher. (Quelle: Wikipedia Frühstück)

Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages, für die sich nur wenige die notwendige Zeit nehmen. Dabei braucht es nur wenig für gesunde Frühstücksrezepte.

Rezept für ein Skandinavisches Frühstück

Pikkupullat (Süße finnische Brötchen)

Milch erwärmen, Hefe zugeben und mischen. Zucker und Mehl unterrühren. Das ganze an einem warmen Ort ca. 10 min. gehen lassen. Danach Ei, Salz, Zucker, Kardamom, etwas Mehl zugeben und den Rest des Mehls von Hand unterkneten. Das Öl oder Margarine hinzufügen und das ganze so lange von Hand kneten, bis sich der Teig von der Schüssel und den Händen löst. Sollte der Teig noch zu klebrig sein, etwas weiteres Mehl hinzugeben.
Den Teig ich ca. 10 gleichmäßige Portionen aufteilen und jeden Teigklumpen rollen und auf ein gefettetes Backblech legen. Jetzt das ganze noch einmal zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen. Den Ofen auf 250°C vorheizen. Ein Ei in einer Schüssel verquirlen und die einzelnen Teigklumpen damit bestreichen und mit Zucker oder gemahlenen Haselnüssen bestreuen. Das ganze in den Backofen schieben un ca.10 min. backen bis die Brötchen goldbraun sind. Dazu genießt man zum Beispiel einen…

Gurken-Lachs-Salat

Eine geschälte und entkernte Salatgurke in kleine Würfel schneiden. Die Lachsscheiben in feine Streifen schneiden und zu den Gurkenwürfeln geben. Aus Schmand, Joghurt, gehacktem Dill, Pfeffer und Salz eine Creme rühren und diese über die Gurke und den Lachs geben. Vorsichtig durchmischen und einige Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.

Zutaten für 10 Frühstück Brötchen:

2 dl Milch
25 g Hefe
1 TL Zucker
200 g Mehl (Weizenmehl)
1 Ei(er)
¾ TL Salz
75 g Zucker
1 TL Kardamom
300 g Mehl
½ dl Öl (oder 75g geschmolzene, aber nicht heiße Margarine)
1 Ei(er)

Frühstück Gurken-Lachs-Salat Zutaten für 4 Portionen:

300 g Salatgurke(n), geschält und entkernt gewogen
150 g Lachs, geräuchert, in Scheiben
40 g Schmand
125 g Magerjoghurt, 0,1 {97c9606ead34718116dd73a0985aeb224395264a4785cfb909d03273bcace9e9} Fett
n. B. Dill, frischer
n. B. Salz und Pfeffer

Related Posts

Sonntags Frühstück Büfett in Kappeln Sonntagsfrühstück Büffett in Kappeln